Grinch Pillen

Samstag, 9. Dezember 2017

Hallöchen :) 
Zum Nikolaus gab es in diesem Jahr Grinch Pillen von mir. 
Im Internet findet man einige Umsetzungen und die Idee gefiel mir sehr gut! 
Man sollte gar nicht meinen wie schwer es ist 
an grüne m&m´s oder Tick Tacks zu kommen... 
(ohne zig Tüten zu kaufen und diese farblich auszusortieren)
also wurde sich dann einfach für was anderes entschieden :) 

Apfel Bonbons von Granini. 
Die schmecken eh viel besser ;)

Für die Verpackungen habe ich mir gar nicht erst groß den Kopf zerbrochen. 
In kleinen Gläschen sieht doch (fast) alles hübsch aus. 
Ein kleines Gedicht zur richtigen Anwendung der Pillen hatte 
ebenfalls noch Platz im Glas :) 
Die Bonbons in Großpackung (24 Rollen) und die kleinen Gläschen im Set 
habe ich bei Amazon geordert. 
Das Bild vom Grinch gibt´s als Free Printable im Netz. 
Rund ausgestanzt und mit farblich passendem Papier hinterlegt 
lässt es sich am besten mit Schaumklebepads auf den Deckel kleben. 

Zum Schluss kommt hier noch das kleine Gedicht dazu: 

Kennst du den Grinch,
der Weihnachten nicht mag?
Er ist schlecht gelaunt, an jedem Tag!
Fühlst du dich auch so griesgrämig wie er?
Dann müssen schnell die Grinch – Pillen her!
Egal ob du eine Handvoll frisst
oder sie nur einzeln isst.
Diese Pillen helfen hier und
vertreiben den schmollenden Grinch aus dir!
Halte dies Gläschen stets bereit
und genieße die wunderbare Weihnachtszeit.


In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Wochenende :) 
Bis demnächst. 

Liebe Grüße zum Weihnachtsfest

Dienstag, 5. Dezember 2017

Da bin ich wieder :) 
Denn heute startet eine neue Challenge für euch auf dem 
Das Thema dazu lautet dieses mal:

"Alles geht"


Für mein Kärtchen habe ich den Stempel XMas Hamster von Whimsy 
Stamps verwendet und mit Distress Marker koloriert: 
Es gibt auch wieder etwas schönes zu gewinnen.
Ein Bastelset im Wert von CHF 20.00
Mitmachen lohnt sich also ;) 

Vielen Dank für euren Besuch! 

Schrumpfköpfe

Donnerstag, 30. November 2017

Heute gibt es noch etwas gruseliges für euch :) 
Zum diesjährigen Halloweenfest hatte ich Schrumpfköpfe gehäkelt. 
Die baumelten fröhlich am Kronleuchter, während ich als Wahrsagerin, mit der Zukunft 
beschäftigt gewesen bin *lach*
Es waren sogar drei Köpfe aber Tritt drauf Earnie musste schnell 
weiter und konnte nicht mit auf´s Bild. 
Eine Anleitung habe ich Hier gefunden und diese dann leicht abgeändert. 
Mal sehen wie sie euch gefallen :D 

Bis demnächst! 

Liebe Grüße zum Weihnachtsfest

Hallöchen :)
Oh jee... gerade musste ich mit Schrecken feststellen das meine letzten 
Beiträge nicht wie geplant gepostet wurden. 
Ich hatte eigentlich alles vorbereitet und nun ist alles weg  *grübel*

Das holen wir jetzt schnell nach ;) 

Letzten Dienstag ist bei Cards und More für euch eine neue 
Challenge gestartet und das Thema lautet: 

"Things with Wings" 


Bei mir sind dazu diese beiden Karten entstanden: 
Die verwendeten Stempel sind von SU! 
Eingefärbt und koloriert habe ich mit Distress Inks und Markern. 

Wir freuen uns auf eure Teilnahme! 
Es gibt auch etwas schönes zu gewinnen für einen von euch :) 

Noch 49 Tage

Sonntag, 5. November 2017

Hallöchen :) 
in sage und schreibe 49 Tagen ist schon Weihnachten und in diesem 
Jahr hoffe ich, nicht wieder alles auf dem letzten Drücker zu erledigen. 
(wie immer also...) 

Wie passend das heute eine neue Herausforderung auf dem 
mit dem Thema: 

"Weihnachten kommt bald" 


startet. Somit gibt es heute die ersten zwei Weihnachtskarten von mir: 
Das "Merry Christmas" ist mit einer Stanze von Memory Box gemacht. 
Die Zweige, Schleife und Tannenzapfen sind mit den Stanzschablonen 
Festive Greens von Tim Holtz entstanden. 
Es gibt auch wieder etwas schönes zu gewinnen für einen von euch. 
Ein Bastelset im Wert von CHF 20.00 
Mitmachen lohnt sich also :) 

Habt noch einen schönen Sonntag! 

♥ Halloween Goodies ♥

Donnerstag, 2. November 2017

Hallöchen :)
Ich hoffe ihr hattet ein schaurig schönes Halloween? 
Hier wurden fleißig Süßigkeiten gesammelt, verteilt und auch sonst war der 
Tag ein riesen Spaß :) 

In diesem Jahr hatte ich zwei verschiedene Goodies vorbereitet. 
Die einen ähneln von der Form her einer Popcorn Box: 
Der tolle Kürbis und der blutige Rand sind mit Stanzen von 
Tim Holtz / Sizzix entstanden. 
Der Süßkram ist in kleine Tütchen verpackt und damit es nicht so 
kahl aussieht habe ich noch Servietten mit in die Box gesteckt. 
Für die anderen Boxen habe ich das Punch Board für Geschenkverpackungen 
von We R Memory Keepers verwendet: 
Da passten die kleinen Motive aus dem Set Mini Halloween Things 
von Tim Holtz super :) 
Mit dem Falzbrett sind diese Boxen wirklich schnell gemacht. 
Vor allem das oftmals lästige zusammenkleben entfällt komplett ;) 

Das war es auch schon für heute. 
Habt noch einen schönen Tag! 

♥ Agatha ♥

Freitag, 27. Oktober 2017

Und schon gibt es die nächste Häkelei :) 
Letzten Monat sind zwei Agathas entstanden und obwohl ich 
an einer ausgewachsenen Spinnenphobie leide 
(jaja die tun nix und sind ja so so nützlich) 
darf eine der beiden tatsächlich für immer hier wohnen bleiben. 
Wenn sie doch nur alle so niedlich wären :) 
Die Anleitung gibt es bei Lalylala und bei Etsy bekommt man das 
komplett Set mit allem drum und dran
Der Clou an Agatha ist allerdings die Spieluhr die sich in ihrem Bauch versteckt. 
Zur Titelmusik von Harry Potter kriecht sie an ihrem Faden wieder aufwärts :) 
Leider habe ich vergessen ein kleines Filmchen davon zu drehen aber 
das hier ist perfekt: 

Bei Gelegenheit bekommt Agatha noch einen kleinen Freund *lach* 
Mal sehen wie sie euch gefällt.
Habt noch einen schönen Freitag!